Zutaten:
Salz (Sel des Alpes), Chilipüree, Vanille, Maltodextrin, Ingwer, Knoblauch, Zitronengras, getrocknete Chiliflocken

Bemerkungen:
Den Chili den wir verwenden ziehen wir selber ab Januar gross. Da die Pflanze einmal mehr, einmal weniger schärfe hat, variiert dieser auch in unserem Salz. Wir versuchen aber alles, damit dies immer etwa gleich scharf ist.

Allergene Inhaltsstoffe:
Keine

Vegan

Anwendung

Würzen sie das Produkt vor oder aber auch nach dem garen.
Poulet, Rind, Kalb, Fisch, Schwein, Kartoffeln, Ratatouille,